Beschneidung

Die Beschneidung entfernt die gesamte Vorhaut vom Penis. Bei erwachsenen Männern ist der häufigste Grund dafür eine zu schmale Vorhaut, die sogenannte Phimose. Folgen einer zu schmalen Vorhaut können:
–       Schwierigkeiten beim Wasserlassen
–       Schmerzen während der Erektion oder des Geschlechtsverkehrs
–       Eine Entzündung der Eichel oder Vorhaut.

Behandlung

Bei der Beschneidung wird die gesamte Vorhaut des Penis chirurgisch entfernt. Sie können sich für dieses Verfahren an die Parkweg Clinic Sommer wenden. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.