Klimakterium Beschwerden

Die meisten europäischen Frauen haben ihre letzte Regel zwischen dem 40sten und 60sten Lebensjahr. Das mittlere Alter liegt bei 51 Jahren. Die letzte Menstruation wird auch Menopause genannt. Vor und nach der Menopause ist eine Periode von einigen Jahren in der die Hormone ein neues Gleichgewicht suchen. Diese Periode nennen wir Klimakterium. Die Dauer dieser Periode ist bei jeder Frau unterschiedlich. Unregelmäßige Menstruation, Hitzewallungen und übermäßiges Schwitzen sind Symptome die von der Natur her zum Klimakterium gehören und auch von selbst wieder vorbeigehen.

Behandlung

Falls diese Symptome jedoch Ihr tägliches Leben zu sehr negativ beeinflussen dann kann die Gynäkologin mit Ihnen eventuelle Therapien besprechen.