Dermatologie

Akne

Akne ist im Volksmund auch bekannt als Pickel. Während der Pubertät erlebt beinah jeder eine Episode von unreiner Haut

Aktinische keratose

Aktinische Keratosen sind Hautflecken, die nach langjähriger Sonneneinwirkung entstehen. Haut Gebiete, die viel in die Sonne kommen, haben das größte Risiko um aktinische Keratose zu entwickeln.

Basaliom

Das Basaliom ist ein oberflächig wachsender Hautkrebs, der sich sehr langsam ausbreitet und normalerweise keine Ausbreitung über Lymph- oder Blutsystem kennt.

Hautkrebs

Der erste Schritt ist das Stellen einer adäquaten Diagnose. Dafür ist es wichtig, dass dermatologische Untersuchung der ganzen Haut stattfindet.

Konstitutionelles Ekzem

Bei dieser Form des Ekzems beginnen die ersten Symptome oft schon während des Säuglingsalters. Oft geht das Ekzem auch mit Allergien einher oder Asthma.

Kosmetische Dermatologie

Die kosmetischen Laserbehandlungen werden bei Parkwegkliniek Sommer durch erfahrene Mitarbeiter ausgeführt.

Krampfadern

Krampfadern (Varizen) sind erweiterte Blutgefäße, meistens an den Beinen. In größeren Adern sind Venenklappen vorhanden. Wenn Adern vergrößert sind können die Klappen nicht mehr richtig schließen.

Melanom

Das Melanom ist ein häufig pigmentierter Hautkrebs und fällt oft auf durch seine sehr dunkle Farbe. Diese Form von Hautkrebs entsteht aus den Pigmentzellen (Melanozyten).

Muttermal

Muttermale (Nävi) sind die häufigsten Fehlbildungen der Haut. Man versteht darunter eine vermehrte Ansammlung von Pigmentzellen, die sich in der Farbe deutlich von der umgebenden Haut unterscheiden.

Nagelpilz

Eine Pilzerkrankung an den Füßen kann sowohl die Haut als auch die Fußnägel betreffen. Für die Haut gibt es einfache Behandlungen mit Salben. Die Behandlung der Nägel ist jedoch sehr hartnäckig und kann auch nach Jahren oft kein zufrieden stellendes Resultat liefern.

Nesselsucht

Offenes Bein

Plattenepithelkarzinom

Psoriasis

Übermäßiges Schwitzen

Vaginaler laser

Warzen